Spark Core
Geschrieben am: 13.02.2015 um 11:14
Spark Core

Der Spark Core ist ein neues Microcontroller Board, das von Grund auf für den Einsatz im WLAN oder Internet konzipiert ist. Das Board wurde als Kickstarter Projekt realisiert und wird offiziell im Januar in den USA erhältlich sein. Ich hoffe, dass wir es bald auch über europäische Händler beziehen können.

Ich habe das Board gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten erhalten und möchte es hier vorstellen. Für intensive Experimente habe ich noch keine Zeit gefunden, daher werde ich mich im ersten Beitrag auf die wichtigsten Spezifikationen beschränken.

Falls Interesse besteht, werde ich jeweils weitere kleine Beiträge mit den ersten Erfahrungen anhängen.

Was macht das Board interessant ?
- Es ist sehr kompakt.
- Wi-Fi ist bereits eingebaut.
- Grosszügiger Speicherplatz erlaubt es auch komplexere Programme auszuführen.
- Es ist sehr günstig (wenigstens in USA)

Die Spezifikationen
- Prozessor STM32F103, ARM Cortex M3
- 32 bit, 72 MHz
- 128KB Flash, 20KB RAM
- WiFi 802.11b/g
- Micro USB
- 2 MB externes Flash
- 8 digital I/O pins, 8 analog I/O pins
- läuft auf 3.3 V
genauere Infos auf http://www.spark.io

Die Programmierung erfolgt wie beim Arduino, allerdings muss die eigene Entwicklungsumgebung benutzt werden. Somit können auch Arduino-Libraries nicht ohne Bastelei eingebunden werden.

Der Lieferumfang
Das Board kann direkt vom Hersteller für $39 bestellt werden. Man erhält dafür den Spark Core, ein Breadboard und ein USB-Kabel.


Bild:
[Bild: 1_12_02_15_10_29_06.png]