Code Versionierung (Git?)

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#1
06.06.2017, 19:37

Hey,


sagt mal an, wie verwaltet Ihr euren Code? Ich denke einige von euch werden dafür Git und eventuell auch Github verwenden. Aber was macht Ihr mit Projekten die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind? Bei github wäre das die Premiumversion die Monatlich kostet.

Welche kostenlosen alternativen gibt es da zu Github?

Natürlich kann ich die Dateien auch wie bisher bei Googledrive oder in einer Dropbox speichern aber ich hätte gerne die Versionierung und am besten auch die Möglichkeit Branches zu erstellen.

Über die Empfehlung eurer Tools würde ich mich freuen.


Grüße

tesacrep
Zitieren
Unilein
Fachgebiet Rauchentwicklung
*******

Beiträge: 741
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5
#2
06.06.2017, 22:07

Tach,

im Allgemeinen benötige ich keine Versionierung. So komplex sind meine Mikrocontroller-Projekte meist nicht.
Für umfangreichere Assembler-Programme nutze ich es aber ab und zu. Ich habe für das Atmel-Studio das GIT-Plugin im Einsatz.

Ansonsten verwende ich ganz klassisch Sicherheitskopien von meinem Source-Code als Versionierungsmaßnahme Big Grin

Gruß
Uni
-----

Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!
Zitieren
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#3
07.06.2017, 19:04

Hey,


brauchen tue ich sie in den meisten fällen auch nicht aber oft ist nützlich die Schritte zurück verfolgen zu können.
Hast du dann beim Atmelstudio Git mit einer Cloud oder einem Server verknüpft?

Ich finde es halt besonders praktisch das man von jedem Gerät überall in seinen Code schauen kann und ihn so für Gruppenentwicklungen auch an seine Freunde weiterleiten kann.

Sicherheitskopien sind natürlich immer Notwendig. Manchmal tauscht man ja mitten im Projekt eine Libary. Da ist es toll den bisherigen Code für vielleicht ein anderes Projekt zu haben.


Grüße

tesacrep
Zitieren
Unilein
Fachgebiet Rauchentwicklung
*******

Beiträge: 741
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5
#4
07.06.2017, 21:00

Hi,

ich nutze Google Drive für die Sicherungen. Google Drive habe ich ja irgendwie auch überall dabei.... (Google Drive erstellt ja lokale Kopien der Dateien, wenn Du die Desktopversion benutzt).

Mehr benötige ich aber auch nicht.

Sogenannte Codesnippets lege ich sowieso getrennt ab. Also irgendwelche Routinen, die man mal immer mal wieder benötigt. Oder aber auch allgemeine Algorithmen, die komplex sind und nicht mal eben schnell zu programmieren sind. So nutze ich dann sozusagen immer wieder meinen eigenen Standard.

Gruß
Uni
-----

Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!
Zitieren
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#5
09.06.2017, 22:38

Hey,


ich habe bisher immer die Dropbox für die Versionierung benutzt. Für Codeschnippsel verwende ich Evernote. Eigentlich ist es des falsche Tool dafür aber die Tag Funktion ist halt echt praktisch.

So kann ich vorallem auch unterschiedliche Sprachen in einem Tool speichern. Oft kann man das ja dann für andere Sprachen ableiten.

Naja und jetzt wie gesagt Git.


Grüße
tesacrep
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste