Hello World mit HD 1602

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 504
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#1
30.12.2013, 17:48

Hello World mit HD 1602:
Um Hello World mit dem HD 1602 Anzuzeigen benötigen wir folgendes:
- Display (HD 1602)
- Arduino
- Steckbrücken
- Steckbrett

Zuerst muss das Display mit der Standart Verkabelung verkabelt werden.
Danach schreiben wir den Sketch:

Libary Importieren:
Code:
#include <LiquidCrystal.h> //Libary Importiren

LCD PIN Initialisieren:
Code:
LiquidCrystal lcd(12, 11, 5, 4, 3, 2); //LCD PIN Initialisieren

(Das kommt in den Void Setup TAG) LCD Schreiben Lassen:
Code:
lcd.print("Hello World"); //Ausgabe am Display

Der Fertige Sketch:
 
//Demosketch Display
//Verwendet wird die Standartbelegung
 
 
#include <LiquidCrystal.h> //Libary Integrieren
 
LiquidCrystal lcd(12, 11, 5, 4, 3, 2); //Libary Intitalisieren
// mit Pins
 
void setup() {
lcd.print("Hello World"); //Ausgabe am Display
}
 
void loop() {
 
}
 

Bilder:
[Bild: attachment.php?aid=34]
[Bild: attachment.php?aid=35]
Download:

.ino   Hello_World.ino (Größe: 274 Bytes / Downloads: 501)


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.02.2015, 23:19 von tesacrep.)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste