Raspberry PI Zero

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#1
07.12.2015, 22:28

Hallo Zusammen,

ich habe zufällig den Raspberry PI Zero "entdeckt". Das Teil ist einfach der Hammer.

Eckdaten:
  • 1GHz ARM11 Kern
  • 512MB RAM
  • Mini-HDMI mit 1080p60
  • 40-pin GPIO mit Identischen Pinout
  • 65mm x 30mm x 5mm

An sich ja nichts besonderes wenn man noch nicht den Preis kennt. Kosten soll das teil nämlich nur 4 Pfund also etwa 5 Euro.

Hier kann man ein wenig mehr in Englisch lesen und das Ding auch kaufen:
http://swag.raspberrypi.org/products/pi-zero
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.12.2015, 22:29 von tesacrep.)
Zitieren
Unilein
Fachgebiet Rauchentwicklung
*******

Beiträge: 728
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5
#2
08.12.2015, 22:04

Hi,

ich habe das Teil auch schon entdeckt. Unschlagbar klein und unschlagbar günstig. Und ich weiß aus einem anderem Forum, dass es problemlos mit Linux läuft. Einzig der einzelne USB-Port scheint hier und dort ein wenig zu stören, weil man auf jeden Fall einen USB-Hub benötigt und da funktionieren wohl nicht alle.

Ansonsten aber sicher top.

Ich persönlich finde ja, dass auch dieser Pi schon zuviel eigenständiger Computer ist. Ich bin ja eher Hardwarenah unterwegs.

Trotzdem... Für sehr viele Projekte sicher eine ausgezeichnete Wahl.

Gruß
Uni
-----

Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste