Praktischer Kasten

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
rrnetz
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung: 0
#11
18.01.2015, 16:03

Hallo
bin neu hier im Forum. Meine Name ist Rene und ich komme aus Braunschweig.
Evtl kann dieses diese oder diese Seite zur Berechnung beihelfen
Zitieren
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#12
22.01.2015, 23:19

Hi,

erstmal danke für deine beiden Links.

Ich war Leider länger nicht mehr online, das aber zeitbedingt durch Schule usw.

Mittlerweile läuft auf meinem Raspberry Pi ein Webserver mit MySQL Datenbank. In den nächsten tagen möchte ich mal versuchen die CPU Temperatur des PIs zu loggen.


Natürlich halte ich euch dann auf dem Laufenden. Jetzt muss das Forum langsam mal wieder wiederbelebt werden.

Mfg, tesacrep
Zitieren
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#13
13.05.2015, 11:33

Auch hier muss sich mal wieder etwas tun.

Aktuell habe ich an der Wetterstation ein wenig weitergebaut und diverse Controller verwendet. Der Sparkcore welcher eigentlich mit seinem Integrierten WLAN Perfekt sein müsste ist leider vom Stromverbrauch her ungeeignet. Ich habe jetzt drei kleine Solarzellen auf das Dach der Station gebaut, diese leifern aber nur je 20 mAh bei 5V. Effektiv gerechnet verbrauch der Ladevorgang des Lipos bereits 20 mAh, der Arduino Nano den ich aktuell mit einem ESP8266 verwende nochmals 20 mAh. Somit wird die Batterie nur kaum geladen und damit die Station Rund um die Uhr laufen soll muss es mindestens 12 Sonnenstunden geben. Hier muss ich also das Konzept nochmal überdenken.

Den praktischen Kasten habe ich übrigens wie ihr sicherlich Zwischenzeitlich gesehen habt deaktiviert. Ich arbeite Aktuell an einem Slider der neue Beiträge, Nutzer, Wikieinträge und das Praktische beispiel durchlaufen lassen soll.

Sonst noch Ideen die dafür? Ich dachte vielleicht noch an Bilder aus der Galerie.
Zitieren
Unilein
Fachgebiet Rauchentwicklung
*******

Beiträge: 735
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5
#14
14.05.2015, 16:04

Zitat:Effektiv gerechnet verbrauch der Ladevorgang des Lipos bereits 20 mAh, der Arduino Nano den ich aktuell mit einem ESP8266 verwende nochmals 20 mAh.

Da muss ich Dich leider korrigieren. Alleine der ESP8266 verbraucht zwischen 0,5mA (im Sleepmodus) bis 215mA (802.11b, CCK 1Mbps, POUT=+19.5dBm Modus). Das wird dann also extreeeeeem knapp mit den Akkus und der Solarzelle. Undecided
-----

Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!
Zitieren
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#15
14.05.2015, 19:52

Der verbrauch war auf den Arduino bezogen. Der ESP soll nur hin und wieder die Daten aktualisieren.

Ich möchte versuchen noch ein wenig Strom aus Wind zu holen.
Zitieren
Unilein
Fachgebiet Rauchentwicklung
*******

Beiträge: 735
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5
#16
14.05.2015, 20:45

Achso...

Trotzdem. Der ESP benötigt ca 30 Sekunden bis er betriebsbereit ist. Und dann kommt noch der Sendevorgang dazu. Den Verbrauch musst Du bedenken und noch dazu addieren.

Hmm...

Vielleicht könntest Du mit den Solarzellen statt einem Lipo einen Super Kondensator (Gold Cap) laden. Die Teile gibt es mit extremen Kapazitäten. Bei der Entladung können sie bis zu 25 A Strom liefern. Schau mal bei eBay nach "Super Capacitor"
-----

Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.05.2015, 21:23 von Unilein.)
Zitieren
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#17
20.09.2015, 17:21

Hallo zusammen,

wie bereits vor einiger Zeit angedacht hatte ich ja vor oben in das Forum einen "Praktischen Kasten" zu integrieren. Ich denke das ein Slider das Forum ein wenig belebt. Ich habe jetzt mit einigen Stunden arbeit eine Demo erstellt. Welche Inhalte nachehr erscheinen sollen könnt natürlich ihr entscheiden.

Ob dann später auch ein Praktisches Beispiel kommt ist noch unklar. Tendenziell wird es dann aber ein Spark Core der ja jetzt Particle heißt.
Zitieren
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#18
20.09.2015, 21:37

Apropos.

Der Gelbe bereich im ersten Slide wird voraussichtlich eine Statistik zeigen oder ein Titelbild sein. Da bin ich mir noch nicht sicher.
Andere Vorschläge sind gerne willkommen.
Zitieren
Unilein
Fachgebiet Rauchentwicklung
*******

Beiträge: 735
Registriert seit: Apr 2014
Bewertung: 5
#19
22.09.2015, 21:38

Im Kasten ist ein kleines Schreibfehler. Beim Schriftzug "Jetzt hier anschauen" fehlt bei "jetzt" ein "t".

Und die Pause bis zur nächsten Kategorie könnte etwas länger sein.
-----

Klopapier beidseitig verwenden und der Erfolg liegt auf der Hand!
Zitieren
tesacrep
Administrator
*******

Beiträge: 500
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung: 2
#20
22.09.2015, 22:06

Hi,

danke. Das mit dem Fehler ist mir wahrscheinlich bei dem vielen daraufsehen untergegangen. Ich hab das jetzt behoben und die Zeit die eine Slide stehen bleibt verdoppelt.

Sonst noch Ideen?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste