micro-dev.de Alles zum Mikrocontroller im Netz. Arduino, Raspberry Pi und Co.
Wingoneer TL866 II Plus - Programmiergerät - Druckversion

+- micro-dev.de Alles zum Mikrocontroller im Netz. Arduino, Raspberry Pi und Co. (https://micro-dev.de)
+-- Forum: Bauteile (https://micro-dev.de/forumdisplay.php?fid=30)
+--- Forum: Elektronik (https://micro-dev.de/forumdisplay.php?fid=32)
+--- Thema: Wingoneer TL866 II Plus - Programmiergerät (/showthread.php?tid=381)



Wingoneer TL866 II Plus - Programmiergerät - Unilein - 12.10.2019

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch mal meine neue Errungenschaft vorstellen. Das Wingoneer TL866 II Plus. Die Bezeichnung des Herstellers wechselt allerdings. Es wird als Programmiergerät bezeichnet, kann aber wesentlich mehr als das.

Gekauft habe ich es, weil ich EEPROMs programmieren wollte und keine Lust hatte, dafür extra eine Schaltung zu bauen. Bei Amaz*n bin ich dass auf das genannte Gerät gestoßen und erfuhr dort bereits, dass das Teil wesentlich mehr kann als nur EEPROMs flashen.

Tatsächlich kann so einiges:
  • EEPROMs flashen, auslesen und verifizieren
  • EPROMs brennen und auslesen
  • SRAM's testen (auch beschreiben und lesen, was natürlich nur als Test Sinn macht)
  • Nahezu die komplette Atmel Mikrocontrollerreihe lesen, schreiben und testen
  • Nahezu die komplette MicroChip PIC Reihe lesen, schreiben und testen
  • Eine sehr große Anzahl der 74er TTL-Bausteine testen
  • Etliche IC's aus der CMOS 4000er-Reihe testen
  • zusätzliches Kabel um Chips zu programmieren, die nicht in den Sockel passen

Das Programmieren geht mit einer affenartigen Geschwindigkeit, getestet habe ich das mit einem EEPROM, mit drei verschiedenen Atmegas und mit einem EPROM.

Die Software, die dabei ist, ist schnell installiert und funktioniert mit Windows XP genauso wie mit Windows 10. Sie ist selbst erklärend und wirklich einfach zu bedienen.

Das Gerät wird einfach an einen USB-Schluss gesteckt.

Das Teil ist wirklich zu empfehlen. Speziell dann, wenn man eben, so wie ich, öfters mal ohne Arduino unterwegs ist und den nackten Chip programmiert.

Wen es interessiert, hier ist ein Link zu den Angeboten bei Amaz*n: TL866 II Plus Angebote bei Amaz*on

Gruß
Uni